Springe zum Inhalt

Vicht ist ein Stadtteil von Stolberg mit 1.900 Einwohnern. Am 14. Juli traf es auch diesen kleinen Ort hart. Der Vichtbach, eigentlich ein kleines Flüsschen, wurde zu einem reißenden Strom und zerstörte bzw. beschädigte Häuser und Infrastruktur.

Ich war selber zum Helfen vor Ort und erlebte Anwohner wie Helfer, die hart für den Wiederaufbau des Orts arbeiteten. Aber es fehlt natürlich auch an Geld. Also widmete ich meine Tupperparty vom 31.07. und 07.08. diesen Ort. Neben einem Anteil von der Verkaufsprovision habe ich auch eigene Waren im Wert von rund 800 € während der Party verkauft und versteigert.

Die zum Übergangslager umfunktionierte Kirche Vichts

Dank toller Kunden, die hier tief in ihre Taschen gegriffen haben, ihre Beträge aufgerundet und aufgestockt haben und außergewöhnlich gut bestellt haben, konnte ich eine Spendensumme von 1060,- € zusammenbekommen und bin stolz und glücklich, damit einen Teil zum Wiederaufbau beizutragen.

Den Einwohnern von Vicht möchte ich auf diesem Weg alles Gute, Stärke, Geduld und alles, was sie sonst noch brauchen, von Herzen wünschen.

Eure Tuppertante

Wolfgang Lucht


Eure Tuppertante aus Aachen

Ihr möchtet einen kleinen Rabatt auf Eure Online-Bestellung? Dann werdet doch "Online-Party-Manager".

Was müsst ihr dafür tun? Registriert euch einfach online und bestellt eure Sachen direkt über den Webshop. Die Produkte werden dann direkt zu euch nach Hause geschickt. Und ab 100 Euro sogar versandkostenfrei.

Bestellt jemand anders über euren Zugang, könnt ihr euch ebenfalls über die Provision von 10% freuen. Und das ohne weitere Verpflichtungen. Einfach so.

Darf es etwas mehr sein? Dann sammelt bei euren Freunden und Bekannten Bestellungen und bestellt übers System. Dann erhaltet ihr sogar 20 bis 24%.

Habt ihr noch Fragen? Ich bin für Euch da.


Eure Tuppertante aus Aachen

Röstzwiebeln sind was leckeres. Egal ob auf Fleisch, Salat oder den beliebten Käsespätzle. Aber richtig lecker werden sie erst, wenn sie kross sind. Lange habe ich mich gefragt, wie man selbst die Zwiebeln kross hinkriegt und bin immer wieder auf Convenience ausgewichen.

Irgendwann habe ich dann im Fernsehen einen Tipp gesehen und selber ausprobiert. und tatsächlich war es auf einmal ganz einfach. Damit auch ihr seht, wie einfach Röstzwiebeln gelingen, habe ich euch ein Video auf meinem Youtube-Kanal eingestellt.

Probiert es mal aus


Eure Tuppertante aus Aachen

Im Musical singt man so schön über das "klen Stückchen Glück". Wir haben hier ein Riesenstück Glück in unserem Haus. Und da in Zeiten von Corona so viel Negatives zu lesen ist, möchte ich euch mit etlichen Fotos ein wenig an unserem Glück teilhaben lassen.

Dass es dabei mal nicht um Tupper geht, ist absolut gewollt.

Ich habe bewusst auf Beschriftungen und chronologische Reihenfolge verzichtet. Genießt einfach die Bilder.


Eure Tuppertante aus Aachen

Nur noch diese Woche sind unsere Mikrofaser-Tücher im Angebot. Und damit, habt ihr nur diese Woche noch die Chance, im kompletten Haushalts-Set die Staubtücher gratis zu erhalten. Schlagt also zu.

Wenn ihr mehr über unsere FaserPro-Reie erfahren wollt, besucht meinen YouTube-Kanal "Frischhalten in Aachen". Da habe ich euch auch ein Video zu diesen Tüchern zur Verfügung gestellt.

Übrigens habt ihr auch nur noch diese Woche die Gelegenheit, euch als Gastgeberin auf einer Online-Party die Mikrowellenkanne zum Vorzugspreis von nur 10 Euro zu kaufen. Richtet einfach eine Gruppe in WhatsApp oder Facebook ein bzw. erstellt einen Zoom-Call, ladet darin eure Gäste und mich ein und schon machen wir eine Tupperparty, haben Spaß und sämtliche Vorteile einer klassischen Party.

Sehen wir uns auf Deiner Party?


Eure Tuppertante aus Aachen